Flurgarderobe VH 25

Vilmos Huszar, 1925

Vilmos Huszár gilt als der große Unbekannte der Künstlergruppe DeStijl, die er mitbegründete. Zahlreiche Werke des vielseitigen Malers, der auch Interieurs schuf, sind heute verschollen. Dabei lieferte Huszár der Kunstwelt wichtige Impulse und unterhielt enge Beziehungen zur Avantgarde in Berlin und Paris. Als Gestalter von Logos, Zigarettenschachteln, Plakaten, Stoffmustern und Möbeln hatte er keine Angst vor alltäglichen und kommerziellen Dingen. Doch in erster Linie blieb er Maler, was man auch der um 1925 entstandenen, fröhlich-eleganten Flurgarderobe ansieht. Ihre Haken zeigen sich natürlich in den Farben von De Stijl.

Design:
Vilmos Huszar, 1925
Material:
Metal lackiert

Vilmos Huszar

1884 – 1960
Vilmos Huszar

Vilmos Huszár (eigentlich Vilmos Herz, seit 1904 Huszár) war ein ungarischer Maler und Grafiker. Er war Mitbegründer der niederländischen Gruppierung de Stijl (1917–1931).

Mehr über Vilmos Huszar erfahren

Händler